„Ein Jahr für Gott“

„Ein Jahr für Gott“ Von September 2016 bis Pfingsten 2017 hat Michael König aus Behamberg (NÖ) mit der Klostergemeinschaft gelebt und gearbeitet. Über seine persönlichen Erfahrungen im Kloster schreibt er: Fast ein Jahr war ich in Kremsmünster. Reich beschenkt durch die Gebetszeiten – das Bei-Gott-Sein –, durch das gemeinsame Arbeiten und Essen mit den Mitbrüdern…

Bergmesse am So., 20. Aug.

Wir gehen am So. 20. Aug. auf die Hochleckenhaus (1572m). Hier die aktuellen Details- Abfahrtszeit hat sich geändert!!

Treffpunkt vom April

Fotos vom Treffpunkt am 1. April – Kreuzweg im Kloster, Vortrag über Geschichte der Gärten, Feier für Abt Ambros

Oremus – das neue Jugendbrevier

Wie können heute junge Menschen beten? Ein neues benediktinisches Jugendbrevier aus dem Stift Kremsmünster wird in diesem Jahr erscheinen.

Internet-Impuls von P. Bernhard

Die Katholische Akademie in Berlin hat ein Projekt in Auftrag gegeben, bei dem Vertreter der Kirche über theologische Begriffe persönlich sprechen.

Treffpunkt vom 4. März

Die Enzyklika „Laudato Si“ wurde näher betrachtet, was ehrlich gesagt vermutlich sehr „trocken“ klingt.