Das war der Treffpunkt Benedikt im Dezember

am

Lockdownbedingt musste der Dezember-Treffpunkt wieder anders stattfinden:

Um 18:30 feierten wir mit Pfarrer Dr. Leonard Ozougwu und Abt Ambros hl. Messe in der Stiftskirche. Pfarrer Leonard stammt aus Nigeria und ist jetzt Pfarrer in Schwertberg, in seiner ausführlichen Predigt sprach er über den Unterschied von Selbsthingabe und Selbstaufgabe. Während die Selbsthingabe den Menschen emporhebt zu Gott und man ihm alle Sorgen und Anliegen übergibt, drückt die Selbstaufgabe nieder, man wird von Problemen niedergeworfen. Wir müssen also erkennen was Selbsthingabe ist und wie sie jeder einzelne Leben kann.

Direkt im Anschluss zur Messe gab es gestaltete Anbetung und Beichtgelegenheit, am Schluss sind die Priester mit der Monstranz segnend durch die Kirche gegangen.

Da die Agape wieder ausfallen musste und das Fest des hl. Nikolaus vor der Tür stand gab es beim Ausgang für Alle noch einen Lebkuchennikolaus.